Język

Niemiecki

Witamy w naszym teście językowym: Niemiecki Ogólny
Witamy w naszym teście językowym poziomującym od A1 do C1
Wypełnij poprawnie formularz, gdyż wynik przeprowadzonego testu przyjdzie na Twój adres e-mail.

Test, który rozwiązujesz jest testem jednokrotnego wyboru. Zaznacz zatem tylko jedną odpowiedź do każdego pytania.

Adres e-mail
Wiek
1.

Sven …………………. in Berlin

2.

Das ist ein Kuli, ……………………… ist neu

3.

Ist Anna deine Schwester?
Nein, Anna ist ………………. meine Schwester

4.

Frank arbeitet ………… 8 Uhr ……………… 16 Uhr

5.

Sie trinkt ……………… Kaffee

6.

Für den Salat brauche ich noch ……………… Zwiebel

7.

Frau Klein ………………… gerne Spaghetti

8.

Es ist 13:45. Es ist …………………….

9.

Mein Vater …………………… den Fernseher …………………

10.

Kann ich ………………… helfen?

11.

Mein Vater ist Elektriker, ………………. er arbeitet nicht

12.

Sonia hat keinen Mann. Sie ist nicht …………………………

13.

Ich suche ein …………………. Zimmer

14.

Ich komme nicht, weil ………………….

15.

…………….. Cord heute Abend mit uns in die Disco gehen?

16.

Du hast deine Hausaufgaben nicht gemacht! Du ……………….. nicht Computer spielen!

17.

Zu Mittag essen wir eine Suppe
ich ……………………….. aber keine Suppe!

18.

Zur Arbeit fahre ich immer …………………… Bus

19.

Kellner! Eine Rechnung bitte! – Zusammen oder ………………..?

20.

………………… von meiner Arbeit ist eine Kirche

21.

Hey, Junge, …………… mal hier!

22.

Das ist meine Handynummer. …………………!

23.

Die Hose ist zu klein. Haben Sie die Hose …………………..?

24.

……………. Sie so nett und wiederholen Sie bitte den Satz

25.

Was …………….. ihr heute gemacht?

26.

David …………………. heute schon um 6 Uhr aufgewacht

27.

Er ist erst um 8 Uhr ………………………

28.

Wir ………….. nach Indien mit dem Flugzeug …………………..

29.

Wo ist mein Buch? Ich habe es gestern …………………..

30.

Ich muss abnehmen! …………….. morgen mache ich eine Diät!

31.

Es ist nichts …………………..

32.

Mein Urlaub war super! Meer, blauer Himmel und …………………..

33.

Entschuldigung, ich habe Sie leider nicht …………………….

34.

Fahren wir am Wochenende nach Krakau? – Das ……………… von dem Wetter ……….

35.

Der ……………………. Mensch der Welt wiegt über 300 Kilo

36.

Ein Opel ist teuer, aber ein Mercedes ist …………….

37.

Ich sehe fast genauso, wie mein Vater aus. Ich sehe …………………… Vater ähnlich

38.

Eine Reise nach Hawaii! Das ……………… ich ja schon immer machen!

39.

Wo seid ihr? Kurz vor acht ………………. ihr doch vor der Schule sein!

40.

Mit 16 …………………… ich nicht alleine in die Disco gehen

41.

Viele junge Erwachsene finden heute keinen Job, ……………………. sie eine gute Ausbildung haben

42.

Guten Tag, was ………………… es Ihnen? – Ich habe Kopfschmerzen

43.

Als …………………. Berlins steht das Brandenburger Tor

44.

Im Sommer fahren wir ……………………… Meer

45.

Ich habe Hunger, ich gehe ………………………. Pizzeria

46.

Der Hund läuft ………………… Zimmer

47.

Brot und Müsli sind

48.

Kurt weiß nichts, er hat keine …………………. Ahnung

49.

Die Kinder essen gern Pizza, aber noch ……………. essen sie Schokolade

50.

Freut ihr ……………. schon auf das Wochenende?

51.

Die Bluse gefällt ………………. nicht! Sie ist schrecklich!

52.

Meine Nachbarn lassen ……………. Scheiden

53.

Die Kinder haben Angst …………….. dem Vater

54.

………………… ein Drittel der Bevölkerung ist dagegen

55.

Der Mann ……………. seine Frau immer das Frühstück machen

56.

Es ist schon spät. Es …………………. dunkel

57.

……………… ich zehn war, hatte ich ein rosa Fahrrad.

58.

1939 …………………. der Krieg ……………………

59.

Vor einem Jahr …………………… mein Opa für immer ……………….

60.

Helene ist furchtbar wütend. Sie ärgert sich ………………..

61.

Mit 14 kam ich ……………… Gymnasium

62.

Ich kann mich nicht gut ……………… Gesichter erinnern

63.

Claudia gibt ihrem Freund, ……………….. sie gerne hat, einen Kuss

64.

Sprichst du mit der Freundin, ………………… du dich so geärgert hast?

65.

Die Mutter unterstützt den Sohn………………………

66.

Ein Sportler erklärt, ……………….. beim Inlineskaten zu achten ist

67.

Das Mädchen hatte kurze Haare, …………………… es viele für einen Jungen hielten

68.

…………………. mehr ich lerne, ……………………. bessere Noten habe ich

69.

…………… nach Qualität kosten die Kameras von 200 bis 1500 Euro

70.

Viele Aussteller, ……………………………. über 200 Hersteller aus dem Ausland, zeigten ihre Produkte

71.

Das Zimmer ………………… von dem Kind …………………..

72.

Das Buch …………….. schon längst in die Bibliothek ……………………

73.

Das ist eine Aufgabe, die noch ………………………..

74.

Das Gerät ………… bereits ……………………

75.

Meine Großeltern …………… nie in der Schweiz ……………..

76.

Jutta kann sich dieses Jahr keinen Urlaub leisten, …………………………………, sie gewinnt im Lotto

77.

Aus dem Schaubild geht………….: die Familien verwenden ca. 8% ihres Einkommens für Gesundheitspflege

78.

Wegen ……………….......... gibt es mehr Umweltkatastrophen

79.

Der Mantel passt gut! Er ist ………… zu groß, …………………… zu klein

80.

Nachdem seine Frau gestorben ist, ……………………. er nach Frankfurt…………….

81.

Über 35 Grad im Schatten? Das ist ja eine………….!

82.

Trotz ……………………. gehen wir spazieren

83.

Bei der Therapie wird versucht, ……………………. wieder beweglich zu machen

84.

Ich bin ………………………. auf der Straße begegnet

85.

Seit er ein eigenes Haus hat, ist er ein richtiger …………………….. geworden

86.

Durch die Krise ……………………. die Situation ………………..

87.

Ob ein Geruch uns gefällt oder nicht, ist von der Situation abhängig, in der wir ihn zum ersten Mal …………………

88.

Fast alle Bisse lassen sich …………………, wenn Menschen die Signale des Hundes kennen

89.

Die Einwohner beklagten sich, angeblich ………………….die Stadt so schlecht

90.

Der Professor sagte dem Studenten, dass er nächstes Jahr mehr Kurse nehmen …………

91.

…………….. ihr bei dem Unwetter überhaupt ……………?

92.

Es ……………. eine große Hilfe………….., wenn Sie uns unterstützen würden

93.

Du rennst, als ob ……………….. dich die Polizei ……………………

94.

………………… falscher Vorhersagen hat der Geschäftsmann viel Geld verloren

95.

Dank …………………… konnte er an dem Geschäft als strategischer Investor teilnehmen

96.

……………… seinen Geschwistern unternahm er eine Reise nach Amerika

97.

Der Prämierminister meint, er ……………………… keine Möglichkeit ……………., die Steuern zu senken

98.

Die Polizei hat zahlreiche …………… getroffen

99.

Wir gehen heute Abend ins Theater, ………………. du Lust hast

100.

Der Chef hat einen wichtigen Beschluss ……………


~|info-circle~|font-awesome~|solid

Punktacja

Każda poprawna odpowiedź to 1 punkt. Suma punktów daje wynik opisany poniższej.

0 - 20 Punktów
Poziom A1: ELEMENTARY
21 - 40 Punktów
Poziom A2: PRE-INTERMEDIATE
41 - 60 Punktów
Poziom B1: INTERMEDIATE
61 - 80 Punktów
Poziom B2: UPPER – INTERMEDIATE
81 - 100 Punktów
Poziom C1: ADVANCED